Sicherheit

Der Schulweg muss sicher sein, damit er zum positiven Erlebnis wird. Kinder unterliegen im Strassenverkehr einem besonderen Schutzbedürfnis und sollten ohne Angst und Gefährdung zu Fuss unterwegs sein können. Es liegt an allen, den Schulweg für die Kinder sicherer zu machen. 

Nachstehende Punkte gehen auf verschiedene Aspekte der Sicherheit ein.

Sichtbarkeit

Am frühen Morgen, bei Dämmerung, in der Nacht sowie bei Nebel, Regen oder Schnee wird man als Fussgänger schlechter von Autofahrern gesehen. Das hat Auswirkungen auf die Verkehrssicherheit.

Zumutbarkeit des Schulweges

Nur ein zumutbarer Schulweg ist sicher. Massgebend für die Beurteilung eines zumutbaren Schulweges sind die betroffenen Schülerinnen und Schüler, die Art des Schulweges und die Gefährlichkeit.

10 Tipps für einen sicheren Schulweg

Die 10 besten Tipps für einen sicheren Schulweg.